All posts by Kuschelterror

Mensch: Überlebenskünstler, Koch, Philosoph, Legalisierungskämpfer für Cannabis, neuerdings Blogger ^^ Kamera/Schnitt und Bildtechnik für Videos Lebenseinstellung: Politik und Religion sind heilbar! Liebe ist ALLES!

Solomann, Mann Oh Mann

Neulich habe ich schon in einem anderen Blog damit angefangen, wie manche Solomänner sich wie im Porzellanladen benehmen und dabei die einzige, wichtige Regel vergessen! Seid nett! Dann hast Du auch die Chance Dein Ziel zu erreichen, ihn wegzustecken, meist auf eine Art die Dir gefällt und sie schnell vergisst. Ist halt fast wie Zuhause ...

Ein intimer Besuch – Kapitel 6

Reise eines Teddybären 1. Die sanfte Einführung 2. Bizarre Bilder 3. Larissa 4. Der Anheizer 5. Das Kreuz und nun ein bissel weiterreisen 😉 6. Ein intimer Besuch Ein Klopfen an meiner Tür weckte mich. Die Vormittagssonne schien strahlend durch mein Zimmer und Larissas strahlende Augen lachten mich an: „ Guten Morgen, ich war schon ...

Kunst wird Fetisch – handmade Erotic

„Fetisch-Nonne“, Bondage-Kerzenständer, Teelichthalter in Muschi-Optik und Penis-Türgriffe fertigt Manfred Holz aus Keramik, Kunststein oder Bronze.. Der gelernte Kunstmaler und Bildhauer mit offizieller Anerkennung als freischaffender, bildender Künstler nennt die Stilrichtung seiner schlüpfrigen Objekte „Surrealerotik“. Und tatsächlich erinnern so manche Motive aus der Welt des Fetisch und der erotischen Gestaltwelt durchaus an die Fantasieformen der großen ...

Das Kreuz – Kapitel 5

Weiter gehts mit Teddy`s Reise 😉 Reise eines Teddybären Die sanfte Einführung Bizarre Bilder Larissa Der Anheizer 5. Das Kreuz Heute wollte Larissa einziehen. Dafür hatte ich schnell nochmal die Wohnung gelüftet und geschrubbt. „ Wenigstens der zweite Eindruck soll ein Guter sein,“ grinste ich und schaute über die Dächer von Tempelhof. Irgendwann am Abend ...

Der Anheizer – Kapitel 4

Reise eines Teddybären 1. Die sanfte Einführung 2.Bizarre Bilder 3. Larissa Und nun liebe Freunde geht es ans Eingemachte…es ist mein erster Saturday Night Fuck damals gewesen….einer von vielen, doch dieser ist Unvergesslich! Kommt und begleitet meine Erinnerungen…. 4. Der Anheizer Wieder einer dieser Träume, wie ich das hasste! Ob das jemals aufhören würde? Das ...

Win-Win der Gefühle

Sex ist kein Männerding. It takes two, to be one…. Beide wollen ihren Spaß beim gemeinsamen Ding. Leider ist dafür das Wissen über den weiblichen Orgasmus längst nicht so weit verbreitet und bekannt, wie zum männlichen Höhepunkt. Aktuelle Befragungen und Untersuchungen kommen zu erschreckenden Ergebnissen: Nur rund ein Drittel aller Frauen erleben überhaupt ihren Orgasmus ...

Larissa – Kapitel 3

Nachdem ich nun einiges Feedback erhalten habe nach so kurzer Zeit, möchte ich Euch das nächste Kapitel nicht weiter vor enthalten! Für alle Neuleser hier ein kleiner Wegweiser…am Besten lesen sich die Sachen doch immer von vorn 😉 Reise eines Teddybären 1. Die sanfte Einführung 2. Bizarre Bilder und nun kommen wir zu Kapitel 3 ...

Mono, Poly oder mit Swing

…das klassische Duo hat gute Alternativen „Monogamie“ heißt der Liebesstatus, der unsere gesamte Gesellschaft bestimmt: „Deckelchen“ trifft „Töpfchen“ und das Liebessüppchen kocht bestenfalls ein Leben lang – bis der Tod alles auslöffelt. Soweit die Theorie in den Köpfen der Menschen, die sich kaum Platz für die Vorstellung anderer Liebeslebensformen gönnen mögen. Kein Wunder also, dass ...

Berlin Tag für Tag!

“Bizarr, Bizarr – Berlin wie wahr” Zitat: Danny 2017 Wer Berlin nicht liebt, hat die Stadt nicht verstanden! Hier kann und darf jeder glücklich werden. Egal, wer man ist oder was man ist: Berlin bietet für alle etwas und das macht die Stadt so unbeschreiblich spannend. Jeden Tag aufs Neue erleben wir Dinge, die wir ...

Bizarre Bilder -Kapitel 2

Weiter gehts mit der Reise eines Teddybären So Freunde, wenn Euch Die Einleitung gefallen hat und 1.Die sanfte Einführung ebenso, dann gehen wir nun ein bissel tiefer… Gute Reise 😉 2. Bizarre Bilder Es war Freitagabend. Meine Gedanken kreisten immer noch um die Party am Vortag. Es war ja nicht so, dass ich solche Art ...